Neuigkeiten: Deponia:

Mit Stift und Zettel zum Müllplaneten

Deponia-ScreenshotSelbst ein Bewohner des Müllplaneten Deponia sein? Das soll bald möglich werden, denn Daedalic Entertainment arbeitet zusammen mit dem Uhrwerk-Verlag an einer Pen & Paper-Rollenspielumsetzung von 'Deponia'. Die Regeln des Spiels werden von Mháire Stritter und Nico Mendrek (bekannt von Orkenspalter.tv) geschrieben, die laut der Pressemitteilung als ausgewiesene Rollenspielexperten gelten. Die Spielinhalte selbst entstehen in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem 'Deponia'-Vater Jan Müller-Michaelis.

 

Das Pen & Paper-Rollenspiel rund um die 'Deponia'-Saga soll tiefe Einblicke in das Universum von Rufus und Goal geben; Spieler können mit einem eigenen Charakter die skurrile Müllwelt erkunden und so das tägliche Leben kennenlernen. Sie erfahren dabei auch, wie aus der einst florierenden Industriewelt ein Planet voller Müllberge wurde.

 

Mitte 2014 soll das Spiel im Buchhandel erscheinen, interessierte Spieler können es während der Hausmesse des Uhrwerk-Verlages 'Heinzcon' vom 07. bis 09. März in Norddeich Probe spielen.

geschrieben am 03.03.14 um 17:37 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 148d7e


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!