Neuigkeiten:

Wochenecho Nr. 493

Diesmal mit 'Technobabylon 2', 'Afterparty', 'The 13th Doll' und einem Artikel zu Humor in Spielen.


 

Technobablyon 2 & Wadjet Eye Games

 

{Beschreibung der Grafik}Bis heute Abend findet die AdventureX in London statt. Die Videos zu den Vorträgen findet Ihr hier. Dave Gilberts Vortrag gab es bereits am Samstag. Darin berichtet er u.a. über seinen Ausflug ins 3D-Gefilde, ein geheimes AdventureJam-Projekt und die kürzliche Rückkehr in die 2D-Welt. Am gewohnten Grafikstil wird sich in naher Zukunft somit nichts ändern. Der Entwickler von 'Unavowed' gab zudem Auskunft über den Stand der Dinge bei 'Technobabylon 2', wo das Indie-Studio als Publisher dient. Diesbezüglich gibt es schlechte Neuigkeiten: Aus gesundheitlichen Gründen wurde das Projekt auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

 

Afterparty

 

{Beschreibung der Grafik}Das neue narrative Abenteuer der 'Oxenfree'-Macher wurde diese Woche veröffentlicht. Den Release-Trailer für 'Afterparty' findet Ihr hier und unser Test dazu wird demnächst erscheinen. Am PC ist es zunächst exklusiv nur im Epic Games Store erhältlich (Affiliate Link). Bis zum Release bei Steam und GOG wird es also einige Zeit dauern. Derzeit gibt es zudem nur eine englische Fassung.

 

 

The 13th Doll

 

{Beschreibung der Grafik}Nach jahrelanger Entwicklungszeit ist 'The 13th Doll' downloadbar. Das kostenpflichtige Fan-Adventure zu 'The 7th Guest' gibt es bei GOG und Steam (Windows PC, Mac und Linux – Englisch) und ein Trailer darf nicht fehlen.

 

Die Geschichte des düsteren FMV-Puzzle-Abenteuers handelt vom Spielzeugmacher Henry Stauf, der zu Beginn schwer traumatisiert in einer Nervenheilanstalt lebt. Zwecks Therapie wird er eines Tages jedoch wieder ins düstere Anwesen gebracht, das für seine Ängste verantwortlich ist...

 

 

Sonstige Neuigkeiten

 

{Beschreibung der Grafik}Mit derbem Humor beschäftigt sich ein Artikel des Linguisten Pascal Wagner, der sich u.a. auf die Deponia-Reihe bezieht. Wie unkorrekt darf ein Spiel eigentlich sein? In ein paar Punkten wirft er dabei ein kritisches Licht auf die beliebte Point&Click-Reihe.

 

Neuigkeiten gibt es zuletzt auch von der Storyteller-Front. Die PC-Fassung des epischen Western-Action-Abenteuers 'Red Dead Redemption 2' erscheint nämlich am 5. November exklusiv im Epic Store (Affiliate Link). Unseren Test gibt es hier nachzulesen.

 

geschrieben am 03.11.19 um 13:25 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 2
k0SHiii
05.11.2019, 22:15

"die kürzliche Rückkehr in die 2D-Welt" die schönste Nachricht für mich von der AdvenX. Leider ist Technobabylon 2 davon nicht betroffen, da extern entwickelt. Das kommt in 3D (buhhhh).

Mikej
05.11.2019, 23:31

Wann und ob Technobabylon 2 erscheinen wird, steht wie gesagt ohnehin in den Sternen.

3D stört mich nicht, aber nicht um jeden Preis. Wenn das Spiel aussieht wie vor 10-15 Jahren, bringt 3D wenig.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: d608da


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!