Reposez en paix: Benoît Sokal

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

5 Kommentare

Mikej vor 3 Monaten
Eine traurige Meldung. Ich erinnere mich noch gut an unser Gamescom-Treffen. Auch wenn mich die Syberia-Reihe nie restlos begeistern konnte, sein Stil war wirklich immer sehr besonders.
sinnFeiN vor 3 Monaten
Sehr traurig.
Trotz Sprachbarriere kann ich mich auch noch gut erinnern. Die ersten Syberia-Teilen fand ich faszinierend.
Puh... ;(
Jehane vor 3 Monaten
Na geh :( Hab seine Spiele sehr gern gezockt, die sind einzigartig.
meow_thepro (Gast) vor 3 Monaten
Dann hoffe ich, daß dennoch der neue Syberia-Teil erscheint.... :O
karin basedow (Gast) vor 2 Monaten
Habe erst heute diese Nachricht gelesen und bin sehr traurig ,da ich seine spiele sehr geliebt habe und vor allen Dingen Syberia habe diese Teile zig mal gespielt und finde sie immer noch toll. Ein toller Mensch ist
leider von uns gegangen.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.