Specials: gamescom 2018: The Waylanders:

gc2018 Storytellers: The Waylanders

 

 

Beim Episoden-Adventure 'AR-K' hat das spanische Indie-Studio Gato Salvaje erst mit Episode drei überzeugen können (das Staffel-Finale soll noch in diesem Jahr erscheinen). Aktuell liegt der Fokus jedoch verstärkt auf dem 3D-Rollenspiel 'The Waylanders'. Es basiert auf einem Brettspiel, das vor wenigen Tagen via Kickstarter finanziert wurde.

 

Mike Laidlaw steht bei der Story-Entwicklung zur Seite. Bei 'Mass Effect' und 'Jade Empire' zählte dieser beispielsweise zu den Autoren. Bei 'Dragon Age: Inquisition' scheint er zudem als Creative Director in den Credits auf. Zur Story lässt sich allerdings noch nicht viel sagen, dafür befand sich die Demo in einem zu frühen Entwicklungsstand. 'The Waylanders' soll parallel in zwei verschiedenen Welten spielen (eine keltische und eine mittelalterliche Welt), die miteinander in Beziehung stehen. Entscheidungen wirken sich aufeinander aus. Inspiriert wurde die Geschichte durch die Mythen von Galizien. Sehr viel mehr wissen wir darüber allerdings nicht. Die Spielwelt dürfte sehr offen gestaltet sein und an Kämpfen mangelt es keineswegs.

 

Der vor Ort in Köln anspielbare Prototyp war zwar erst wenige Monate in Entwicklung, bot aber schon ein klares Bild davon, was in spielerischer Hinsicht zu erwarten ist. 'The Waylanders' richtet sich an Fans von Rollenspielen wie 'Dragon Age'. Kämpfe laufen in Echtzeit ab, aber der Spieler kann sie jederzeit pausieren um einzelnen Mitgliedern des bis zu fünfköpfigen Teams neue Befehle zu erteilen. Interessant dabei ist, dass die Gruppe Formationen bilden kann, was dann mit speziellen Fähigkeiten und Boni einhergeht. Nicht nur im Kampf ist das hilfreich, sondern teilweise auch bei manchen anderen Interaktionen mit der Spielwelt (manche Hindernisse können auf diese Weise z.B. überwunden werden). Während der Fortbewegung lässt sich die Kameraposition übrigens beliebig verändern. Bei größeren Gefechten ist eine isometrischere Einstellung praktisch, doch es ist jederzeit möglich, näher heranzuzoomen.

 

Für ein erstes Urteil ist es noch zu früh, Potenzial war allerdings durchaus zu erkennen. Aktuell plant Gato Salvaje für 'The Waylanders' einen Release am PC im Jahr 2020 (Steam).


geschrieben am 16.10.2018, Matthias Glanznig




+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 5bada3


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!