Unusual Findings - Preview

'Unusual Findings' vom argentinischen Entwickler Epic Llama verspricht nostalgische Adventure-Kost gemischt mit einer guten Portion Science-Fiction. Das Adventure spielt nicht nur in den 80er-Jahren, sondern schlägt mit seinem Retro-Pixel-Look und seiner Synthwave-Musik auch von der Präsentation her in die gleiche Kerbe. Wir haben einen ersten Blick auf die erweiterte Demo geworfen, die etwa ein knappes Viertel des gesamten Spielumfangs ausmacht.

Bilder

Fazit

Insgesamt hinterlässt 'Unusual Findings' einen starken ersten Eindruck. Die gelungene und detailverliebte Retro-Pixel-Grafik und Synthwave-Musik versprühen den Charme der 80er-Jahre. Gepaart mit einer spannenden Hintergrundgeschichte und abwechslungsreichen Rätseln liefert das Spiel ein nostalgisches Spielerlebnis, das mich schnell in seinen Bann gezogen hat. Wenn das restliche Spiel das Niveau zu halten vermag, werden Adventure-Fans definitiv ihren Spaß mit dem Titel haben.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

2 Kommentare

ImaMightyPirate vor 1 Monat
Freue mich sehr darauf, richtig cooler Style

Hoffe es wird auch eine iOS Version geben (ist angedacht)
Indiana vor 3 Wochen
Ich bin dann auch mal dabei. Aber ohne die Big Box. Dafür einen Aufpreis von über 60 € ohne eine DVD oder sowas dabei zu haben, ist mir dann doch zu viel.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.