In Memoriam 2 Das letzte Ritual

Mehr als vier Jahre lang verfolgten der Enthüllungsjournalist Jack Lorski und der Profiler Gerd Hanke einen satanischen Serienkiller. Dann jedoch wird der Leichnam Lorskis in einem schottischen Krankenhaus - entsetzlich verstümmelt – gefunden. Sein tragischer Tod wirkt wie ein Elektroschock auf Familie und Kollegen: Sie gründen das „Internationale Komitee zur Verhaftung des Phoenix“, um die gemächliche Polizeiarbeit zu unterstützen. Wenige Wochen später fällt dem „Komitee“ eine DVD des Killers in die Hände, aufgebaut wie ein PC-Spiel. Die Polizei beschließt, die DVD zu veröffentlichen und mit Hilfe aller Bürger „Phoenix“ dingfest zu machen. Binnen kürzester Zeit werden zwei Spuren aufgenommen, die anscheinend völlig unabhängig voneinander verlaufen; eine führt nach Spanien, die andere in die Vereinigten Staaten. Möglicherweise verdichten sie sich während der Suche nach dem Serienkiller; vielleicht jedoch treibt „Phoenix“ ein tödliches Spiel.

Entwickler
Lexis Numérique
Publisher
Frogster Interactive
Release
26. Oktober 2006
Trailer
Jetzt ansehen | Bei Youtube ansehen
Webseite
http://www.dasletzteritual.de/
Sprachen
Systeme
Stichwörter
Anforderungen

Windows XP / Vista
PIII 800 CPU
256MB RAM
2000MB HD
4fach CD- bzw. DVD-ROM-Laufwerk
Weitere Links

Kaufmöglicheiten

Mit diesen Affiliate Links unterstützt Du unsere Arbeit.