In Memoriam

Er tötet nach einem bestimmten Ritual. Er ist inspiriert durch die Vergangenheit. Er speichert Hinweise auf einer CD-ROM, die Sie zu ihm führen kann. Er hat noch immer zwei unschuldige Menschen in seiner Gewalt. Um sie zu befreien, bleiben Ihnen zwei Dinge: Intuition und Internet.

Wertung
81% Review
Entwickler
Lexis Numérique
Publisher
Ubisoft
Release
16. Oktober 2003
Trailer
Jetzt ansehen Bei Youtube ansehen
Webseite
http://inmemoriam.ubisoft.de
Sprachen
Systeme
Stichwörter
Anforderungen

Win 95/98/2000/ME/XP
CPU mit 333 Mhz
64 MB Ram
32-bit Grafikkarte
16-bit Soundkarte
700 MB freier Festplattenspeicher
8x DVD/CD-Rom
Internetverbindung
Weitere Links

Kaufmöglicheiten

Mit diesen Affiliate Links unterstützt Du unsere Arbeit.