Cyan Worlds: Myst-Entwickler sind pleite

Wer hätte das gedacht? Cyan Worlds ist - oder besser war - Entwickler der international erfolgreichen 'Myst'-Serie. Das 1987 gegründete Entwicklerstudio aus den USA schliesst nun aber plötzlich seine Tore.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

3 Kommentare

Skullcrusher vor 16 Jahren
Und wieder schließt eine große Adveture-schmiede ihre Pforten...
traurig!
Bigking vor 16 Jahren
japp
auch wenn mich die Spiele nie wirklich angesprochen haben ist es natürlich schade wenn so ein urgestein pleite geht.
Jasina vor 16 Jahren
Bin mit Myst nie wirklich warm geworden, aber finds sehr schade.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.