Neuigkeiten: Deponia:

Daedalics Pläne für 2012: Sechs eigene Adventures, RPG in 2013

Daedalic LogoAls wir uns kürzlich mit Daedalic-Chef Carsten Fichtelmann zu einem Interview in Hamburg trafen, ahnten wir noch nicht, welche Nachricht er uns exklusiv mit auf den Weg geben würde: Das Entwicklerstudio arbeitet nicht nur an einem rundenbasierten Rollenspiel, das vermutlich 2013 auf den Markt kommen wird, sondern setzt auch weiterhin auf eigenproduzierte Adventures. Davon wird es im nächsten Jahr jede Menge geben: “In den letzten Jahren haben wir in der Regel ein bis zwei eigene Titel gemacht. Nächstes Jahr werden wir unter Umständen (…) sechs eigene große Adventures sehen.“, so Fichtelmann.

Neben den für das erste Quartal angekündigten Titeln 'Deponia' und 'Das schwarze Auge: Satinavs Ketten' plant man die Veröffentlichung der weiteren, noch unbekannten Spiele für das zweite Halbjahr 2012: Je zwei Adventures sollen im dritten und vierten Quartal erscheinen. Nach Aussage des Studiochefs erwarten uns sowohl Fortsetzungen als auch neue Titel, ein Wiedersehen mit Edna und Harvey soll es 2013 aber ebenso wenig geben, wie ein neues Abenteuer in der Welt von 'A New Beginning'.

Um welche Titel es sich genau handelt, wollte man uns noch nicht verraten. Allerdings haben sich die Hamburger die Dienste von Matthias Kempke ('A Stitch in Time') gesichert und auch Marco Hüllen ('The Whispered World') arbeitet wieder für das Studio. Ob beide an Projekten für 2012 oder später arbeiten, konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Das vollständige Interview mit jeder Menge weiteren interessanten Einblicken findet Ihr demnächst bei uns.

geschrieben am 07.12.11 um 14:59 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 12
Jochen
07.12.2011, 15:58

Marco Hüllen wird dann vielleicht endlich sein Spiel Limbus fertigstellen können und Matthias Kempke finde ich auch sehr interessant.

Gast
07.12.2011, 20:37

Jochen hat geschrieben:
Marco Hüllen wird dann vielleicht endlich sein Spiel Limbus fertigstellen können

Oder er abeitet an TWW2. Wenn die Fortsetzung nicht Edna und ANB ist bleibt ja nicht viel übrig.

Minniestrone
07.12.2011, 21:39

Wer wettet mit mir, dass da nichts draus wird?

Knobel
07.12.2011, 21:48

Ich fürchte auch, dass sie keinen zweiten Teil von TWW machen. Wirklich schade, da es mein Lieblingsspiel von Daedalic ist.

Dolgsthrasir
07.12.2011, 22:35

Bin schon sehr gespannt, was da nächstes Jahr auf uns zukommt. Und von den Künsten von Hüllen sowie Kempke bin ich sowieso überzeugt.

Indiana
08.12.2011, 07:52

Ich hoffe, dass das auch was wird und dass nicht die Qualität darunter leidet, wenn man so viele Titel rausbringen will.

JackVanian
10.12.2011, 16:08

Ich würde mir wünschen, dass Daedalic zur Abwechslung auch mal ein Spiel für Erwachsene macht. Immer diese Kinderspiele zu machen, muss doch auf Dauer echt langweilig werden.

Dolgsthrasir
10.12.2011, 17:58

Kinderspiele ist vielleicht etwas übertrieben, aber ich weiß was du meinst. Gegen ein ernstes Adventure hätte ich auch nichts einzuwenden.

Minniestrone
10.12.2011, 18:38

War ANB nicht genau das? Ein Spiel für Erwachsene?

Dolgsthrasir
10.12.2011, 19:32

Ich dachte dabei eher an ein Krimi-Adventure. ANB war zwar ernster, aber nicht unbedingt nur für Erwachsene. Ist aber auch schwerer, sowas im Adventure-Markt an den Mann zu bringen, als spaßige Titel. Umso niedriger die USK-Freigabe ausfällt, desto größer ist die potenzielle Käuferschaft. Aber ein USK 16 Titel von Daedalic wäre trotzdem mal was :)

Billy Parham
12.12.2011, 16:47

Ich bin auch gespannt auf das, was Daedelic sich für das nächste Jahr vorgenommen hat und glaube auch nicht so ganz, dass die Titel so erscheinen, wie geplant. Eine Fortsetzung von TWW halte ich eigentlich für total unwahrscheinlich, da die Story in sich abgeschlossen ist. Andererseits schreien die Infos aus dem Inteview nach einer Fortsetzung von TWW. Lassen wir uns überraschen :top:

Einen "erwachseneren" Titel (obwohl meiner Meinung nach war kein Titel von Daedelic ein Kinderspiel trotz Preise in der Kategorie etc.) würde ich auch gerne mal sehen. Dann aber auch in einem anderen Grafikstil. Bei DSA begibt sich Daedelic ja auch auf neue Stilpfade.

Gast
21.01.2012, 19:48

Das Erte der unbekannten 4 ist enthüllt: Deponia II und danach 2013? Deponia III.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 907669


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!