Wochenecho Nr. 338

Links zum Thema

Wochenecho

Verwandte Beiträge

4 Kommentare

Seite 1 von 1
s
sinnFeiN 14.02.16 15:14 Uhr #1
Simon muss zurück :(. Ersten und zweiten Teil hab ich echt geliebt :(

I
Indiana 15.02.16 08:18 Uhr #2
Immer noch nicht gespielt... Wird wirklich mal Zeit, im Regal stehen die Teile alle. Wenn es ein Comeback gibt, dann aber besser von einem erfahreneren Team. Da dürfte es dann solche Schwierigkeiten nicht geben, denn so wie sich das anhört, sind das wohl eher Freischaffende gewesen, die sich da versammelt haben. Da ist die mögliche Fluktuation deutlich höher. Mal ganz abgesehen von der Frage der Namensrechte.

M
Mikej 15.02.16 10:52 Uhr #3
Ein Erfinder des Spiels soll zwar zumindest involviert gewesen sein, aber ja, ohne so etwas wie ein fix angestelltes Team, ist so etwas auf Dauer immer sehr sehr problematisch und wird oft nicht fertig.

Die IP ist mit den drei Sequels nur leider ruiniert worden, wobei Simon 3D sogar von den Machern persönlich vergeigt wurde. Die beiden weiteren Sequels von einem anderen Team fand ich wiederum ätzend. Sehr schlechte Bedingungen für ein Revival. Klassiker wie Baph. Fluch oder M. Island treffen mMn zudem viel eher den aktuellen Zeitgeist. Aber ja, als Kind habe ich Simon 1 & 2 geliebt - war weit oben in meiner damaligen Top 10 Liste.

s
sinnFeiN 15.02.16 13:43 Uhr #4
ja, da hast du durchaus Recht. Der Nostalgiker in mir trauert da einfach mit. So wie du es treffen darstellst, könnts das dann endgültig für Simon gewesen sein

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.