Neuigkeiten: The Orgastic 4:

Interview mit Bad Brain zum Comeback

Bad Brain Entertainment galt nach dem Ende der LucasArts-Adventures vor etwas über zehn Jahren einige Zeit als neue Hoffnung für das Genre.


Interview mit Bad BrainSchließlich wollte man mit 'The Whispered World', 'A Vampyre Story' oder 'Sam & Max 2' gleich einige spannende Titel veröffentlichen. Am Ende wurde aus all diesen Plänen nichts und Bad Brain musste die Pforten schließen ohne auch nur ein Spiel auf den Markt gebracht zu haben. Kurz vor der gamescom überraschte uns die Meldung, dass Bad Brain wieder da ist. In Köln trafen wir uns mit dem Team von Bad Brain und haben Chief Game Designer Wolfgang Kierdorf und Geschäftsführer Christian Lampert über ihre Comeback-Pläne befragt. Das Gespräch hat Bad Brain gefilmt und uns für ein Video zur Verfügung gestellt. Wer keine Lust auf YouTube hat, kann die wichtigsten Aussagen aber auch hier nachlesen:

 

Wolfgang Kierdorf trägt noch immer die Intention in sich, Adventures zu entwickeln. Dass es vor zehn Jahren nicht geklappt hat, erklärt er sich durch die Unerfahrenheit. Bad Brain hatte einfach zu viele Projekte gleichzeitig gestartet. "Mit dem Geld hätte man vermutlich ein bis zwei Spiele komplett finanzieren können, ich habe aber sechs oder sieben gestartet." Dabei war der Start als Publisher schnell getan. Nach dem LucasArts die Produktion von Adventures eingestellt hatte, dauerte es nach Aussage von Kierdorf nur wenige Tage, bis Bad Brain einen Kontakt zu Bill Tillers Autumn Moon Entertainment aufgebaut hatte. Kurz darauf war man sich einig, das Adventure 'A Vampyre Story' gemeinsam zu entwickeln. Während die Kosten für 'Ghost Pirates' stiegen, reifte die Idee zum eigenen Adventure 'Orgastic 4' heran. Die Idee überstand das Ende von Bad Brain und wurde in den Jahren seither immer weiter entwickelt. Den Kickstarer zu 'Thimbleweed Park' von Ron Gilbert beobachtete man bei Bad Brain sehr genau. Könnte diese Finanzierungsmöglichkeit auch für das eigene Adventure funktionieren?



Seither arbeitete das Team am Konzept für 'Orgastic 4' und möchte mit dem fertigen Spiel das Gefühl vermitteln, ein echtes LucasArts-Adventure zu spielen. Dazu hat man sich über verschiedene Grafikstile ebenso Gedanken gemacht wie über Anspruch der Rätsel und der Geschichte. Bad Brain setzt für 'Orgastic 4' auf Comic-Grafik mit anspruchsvollen Rätseln und einer Geschichte für Erwachsene. Den Humor beschreiben die Entwickler ein wenig wie in 'Deadpool' - wir steuern eine Gruppe von Tieren, die an die TV-Serie 'A-Team' angelehnt ist und als Spezial-Agenten der US-Army arbeiten. Eines Tages finden sie sich in der Wüste wieder und erinnern sich nur noch daran, dass sie Aliens eine bestimmte DNA übergeben sollen. Warum und wie sie in die Wüste gekommen sind, wissen sie nicht mehr - Aber der Auftrag kann nicht warten. Natürlich geht einiges schief und das Chaos nimmt seinen Lauf. 'Orgastic 4' soll vier spielbare Charaktere bekommen und eine Spielzeit von 20+ Stunden bieten. Entsprechender Erfolg vorausgesetzt, beginnt mit dem Spiel eine Trilogie. Den Entwicklern ist aber wichtig, dass es sich anders als z.B. bei Telltale um abgeschlossene Spiele handelt.



Für die Finanzierung planen die Entwickler eine Kickstarter-Kampagne. Weitere Einzelheiten erfahrt Ihr im Video vom Gespräch.

geschrieben am 05.09.16 um 19:15 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 2
k0SHiii
07.09.2016, 21:52

Wenn sie auf kickstarter wirklich nach einem sechsstelligen Betrag fragen werden, wird es (natürlich / leider) scheitern.
Sie sollten sich mal damit auseinandersetzen, was bei kickstarter aktuell geht.
Nur wenige Adventure(-nahe) Projekte konnten in letzter Zeit in die Dimension vordringen.

Mikej
07.09.2016, 22:07

Ja, bei der Summe hatten wir auch ernste Bedenken. Stimme dir vollkommen zu.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 316bf9


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!