Neuigkeiten: Vertigo:

Pendulo arbeitet an Adventure zu Hitchcock-Film

Microïds hat die Rechte für ein Spiel zu 'Vertigo' erworben.


Wie der französische Publisher heute bekannt gibt, hat man mit Reeder Brand Management einen Deal über die Rechte am Spielfilm 'Vertigo' geschlossen. Der Hitchcock-Film aus dem Jahre 1958 wurde 2012 von mehr als 800 Filmkritikern zum "besten Film aller Zeiten" gekührt. In dem Film verliebt sich ein pensionierter Polizist in eine selbstmordgefährdete Frau. Aufgrund seiner Höhenangst kann er ihren Tod jedoch nicht verhindern. Einige Zeit später lernt er eine junge Frau kennen, die der Toten ähnelt. Er versucht nun, diese Frau zum Ebenbild der Verstorbenen zu formen.

 

Das neue Spiel der Pendulo Studios (u.a. 'Runaway') soll ein klassisches Adventure werden, wie Microïds Vizepräsident Elliot Grassiano mitteilt: "Microïds has a long tradition of developing adventure games, and in this case, we'll be taking one of the all-time classics from the Master of Suspense and merging it with Pendulo Studios' expertise. We want to provide players with a video game that will become a classic of the genre." Frei Übersetzt: "Wir haben eine lange Tradition in der Entwicklung von Adventures. In diesem Fall nehmen wir einen Klassiker des Meister of Suspense und vermengen die Geschichte mit der Erfahrung der Pendulo Studios. Wir wollen den Spielern ein Spiel liefern, das zu einem Klassiker des Genres wird."

 

Wann und für welche Systeme das Adventure zu 'Vertigo' erscheinen wird, steht noch nicht fest.

geschrieben am 13.03.18 um 18:23 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 6
Indiana
13.03.2018, 18:41

Da bin ich ja mal gespannt!

advfreak
13.03.2018, 18:46

Eine echt tolle Nachricht, bin gespannt. Hoffentlich werden die Rätsel und Interface nicht so kompliziert wie beim mauen Yesterday Origins.

defcon
13.03.2018, 21:42

Das kommt wirklich überraschend, zumal Vertigo ein ziemlich spezieller Hitchcock-Film ist. Ambitionierte Story und beeindruckende Kameratechnik treffen auf eine schwache Dramaturgie.

Mich persönlich konnte der Streifen längst nicht so fesseln wie die meisten anderen Werke des Altmeisters (Das Fenster zum Hof, Psycho, Die Vögel, Frenzy...), aber ich bin äußerst gespannt, was Pendulo mit der Vorlage anstellt. :)

k0SHiii
13.03.2018, 21:57

Freudig und skeptisch ;-)

Mikej
14.03.2018, 11:28

Thematisch passt Vertigo sicher ganz gut zu Pendulo, auch wenn deren Spiele in Sachen Suspense und Dramaturgie für meinen Geschmack nicht sooo berauschend sind. Bin gespannt.

ImaMightyPirate
14.03.2018, 14:17

Klingt cool. Aber mit Pendulo Spielen wurde ich bisher einfach nicht warm... nur beim ersten Runaway konnte ich mit Müh und Not durchringen es zu beenden. Bei ihren anderen Titeln hatte ich schon während den Demos keine Lust mehr. Kann nicht mal richtig erklären wieso... ich spiele sonst so ziemlich alles was ein klassisches Point&Click Adventure ist gerne - seit bald 30 Jahren.

Aber ich wünsche ihnen natürlich trotzdem viel Erfolg.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: ab7955


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!