Baphomets Fluch II: Die Spiegel der Finsternis - Klassiker-Test

Nachdem Revolution Software mit 'Baphomets Fluch' sowohl Fans als auch Kritiker begeistern konnte, war es nur eine Frage der Zeit, eine Fortsetzung zu kreieren. Bereits 1997, also ein knappes Jahr später, war es dann soweit. Mit 'Baphomets Fluch II – Die Spiegel der Finsternis', erschien eines der letzten großen und kommerziell erfolgreichsten Adventures. Kurze Zeit später lag das Genre bereits im Dornröschenschlaf und sollte für einige Jahre zu Unrecht in die Bedeutungslosigkeit versinken. Warum 'Baphomets Fluch II' auch heute immer noch spielenswert ist und sogar den sehr guten Vorgänger übertreffen konnte, erfahrt ihr in diesem Klassikertest.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 10 / 10

Mit 'Baphomets Fluch II' konnte Revolution Software einen weiteren Erfolgshit verbuchen und den sehr guten Vorgänger sogar noch toppen. Das Rätseldesign wurde logischer konstruiert und die Rätseldichte erhöht. Primär ist das Spiel, wie auch schon sein Vorgänger sehr auf die Erzählung der filmreifen Geschichte bedacht. Man verbringt also viel Zeit mit dem Befragen von Personen. Durch die skurrilen Charaktere und gut geschriebenen, oft ironischen Dialoge kommt dabei keine Langeweile auf. Die Vertonung ist wieder sehr gut gelungen und vermittelt mit der schönen Comicgrafik das Flair eines interaktiven Animationsfilmes.
Da die Designer auch die wenigen Macken des Vorgängers konsequent beheben konnten, wirkt 'Baphomets Fluch II' auf mich wesentlich "runder". Vom Schwierigkeitsgrad her ist das Spiel gut für Anfänger und fortgeschrittene Spieler geeignet. Je nach persönlicher Spielweise wird man ungefähr für elf Stunden blendend unterhalten. Adventurefans und Neulinge können somit ohne großes Zögern zugreifen. Die Abenteuer von George und Nico fanden aufgrund des großen Erfolges noch zwei weitere Fortsetzungen. Leider konnten diese nicht mehr an die große Klasse der zwei überragenden Vorgänger anknüpfen.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.