Neue Adventure-Schmiede aus Verona: Willy Morgan im Anmarsch

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

7 Kommentare

Seite 1 von 1
u
user07x42 (Gast) 11.05.16 17:50 Uhr #1
Kann man mal im Auge behalten, wenns auf Deutsch erscheint.

A
Amberl (Gast) 11.05.16 19:44 Uhr #2
Hört sich interessant an. Schön dass italienische Entwickler auch meistens ihre Spiele mit deutschen Texten veröffentlichen. Im Gegensatz zu den meisten amerikanischen Entwicklern.

s
sinnFeiN 11.05.16 21:05 Uhr #3
ich behaupte frech: wegen Südtirol :)

A
Amberl (Gast) 11.05.16 21:28 Uhr #4
Südtirol könnte ein Grund sein. Sind ja auch sympathische Menschen, die Südtiroler.

s
sinnFeiN 12.05.16 00:41 Uhr #5
auf jeden Fall :)

wahrscheinlich kombiniert mit dem, dass der italienische Markt jetzt nicht so überragend groß ist und dann schaut man auf die Nachbarn (mit Frankreich habens die Italiener nicht so und sonst ist die Spielerschaft auch nicht so groß --> Deutsch)
Wär aber sicher mal eine interessante Frage!

a
advfreak 12.05.16 12:12 Uhr #6
Schade das immer noch auf das ausgelutschte Piraten-Setting gesetzt wird, irgendwann is auch wieder mal gut damit. :(

u
user07x42 (Gast) 12.05.16 14:28 Uhr #7
Naja, solange das Spiel gut ist, ist das Setting relativ wurscht.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.