Deutscher Entwicklerpreis 2016 - Das sind die Nominierten

Was waren die besten deutschen Spiele des vergangenen Jahres? Dieser Frage geht der Deutsche Entwicklerpreis auch in diesem Jahr nach. Heute wurden die Nominierungen bekannt gegeben.

Links zum Thema

3 Kommentare

Seite 1 von 1
c
ceekaybee 03.11.16 23:47 Uhr #1
Was waren die besten deutschen Spiele des vergangenen Jahres? Silence? Wirklich? Es ist ja noch nicht mal veröffentlicht. Möglicherweise verschiebt sich das Datum der Veröffentlichung ja auch noch. Wieso wird dieses Spiel dann bereits berücksichtigt? In meinen Augen ist das Wettbewerbsverzerrung.

s
sinnFeiN 04.11.16 01:44 Uhr #2
Verschiebung wird nichts, weil das fertige Spiel auch schon von wenigen gespielt wurde.
Gibt sicherlich eine genaue Einreichungspflicht, die dann auch eingehalten werden muss.
Die Zwerge ist beispielsweise auch dabei, das kommt ~ in einem Monat. Gilt wahrscheinlich für Release in 2016, das passt dann für beide Spiele :)

Die zwei erwähnten und vielleicht noch Doomsday - das wars dann auch schon mit größeren Favoriten für Spiel des Jahres. Deswegen find ich das da schon in Ordnung. Deutschland hat mittlerweile nicht mehr so klingende Namen, wie es schon einmal war. Da find ich dann die Bedingung "Erscheinung in diesem Jahr" mehr als in Ordnung :). Andere Preise nehmen ja auch Remastered Versionen (*hust* Last of Us Remastered war in einigen Preisen ebenso Game of the Year wie Last of Us... tjo... das find ich dann schon fast eher Wettbewerbsverzerrung)

L
LittleSunshine (Gast) 04.11.16 14:08 Uhr #3
http://deutscherentwicklerpreis.de/regelwerk Releasezeitraum zwischen 15.10.2015 und Treffen Jurysitzung. Alle nominierten Spiele liegen der Jury natürlich in einer finalen Version vor, bevor diese eine Entscheidung treffen :-)

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.