Wochenecho Nr. 525

Lancelot darf seine göttliche Reise womöglich bald antreten, 'The Wanderer' hat soeben die Switch erreicht und 'Alpha Polaris' gibt es kostenlos für Steam-Nutzer.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

6 Kommentare

Seite 1 von 1
a
anonym (Gast) 05.07.20 14:46 Uhr #1
Alpha Polaris ist übrigens schon seit Januar kostenlos und wird das wohl auch dauerhaft bleiben: "As Turmoil Games is closing, we have now made Alpha Polaris free."

T
Thurgor 06.07.20 09:36 Uhr #2
Schöne Sache! Ich fand Alpha Polaris nämlich ziemlich schön, mir gefiel das Setting und die Charaktere und das eher gemächliche Tempo der Geschichte. Kein Gruselschocker, aber ein schönes, unheimliches Abenteuer. Dass hier nicht alles "over the top" ist, wie bei vielen anderen entsprechenden Titeln, gefällt mir besonders: Es rückt das Spiel viel näher an die Wirklichkeit als z.B. Baphomet Fluch 3 mit seinem Drachenkampf und ähnliche Groteskerien des Genres. Weil der Schrecken in Alpha Polaris nicht offenbar wird und immer irgendwo in der nebligen Grenzregion zwischen Einbildung und Realität bleibt, bleibt es für mich durchgehend unheimlich. Nur meine Meinung. :)

a
advfreak 06.07.20 18:22 Uhr #3
Gibt übrigens in Österreich Tankstellen mit dem Namen "Turmöl". 😅

s
sinnFeiN 06.07.20 19:37 Uhr #4
die hießen doch auch zum Teil Turmoil, oder? :D

a
advfreak 07.07.20 09:11 Uhr #5
Jep, und zu jeder Tankfüllung über 50,- Euro gabs ein Alpha Polaris gratis dazu! ;)

s
sinnFeiN 07.07.20 13:16 Uhr #6
advfreak hat geschrieben:
07.07.2020, 09:11
Jep, und zu jeder Tankfüllung über 50,- Euro gabs ein Alpha Polaris gratis dazu! ;)
ich mein... wen die mir Steam-Codes fürs Tanken geben würden... ich würd da immer tanken. IMMER!

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.