Memoria

Memoria erzählt von Prinzessin Sadja von Fasar, die einst in die Schlacht gegen die Dämonen in die Gorische Wüste zog. Ihr Plan – zur größten Heldin aller Zeiten aufzusteigen – wurde jedoch aus ungeklärten Gründen vereitelt. Etwas war geschehen, die junge Frau verschwand und geriet schließlich vollkommen in Vergessenheit. Fünf Jahrhunderte vergehen, bis der junge Vogelfänger Geron im heimischen Wald einen fahrenden Händler namens Fahi trifft. Dieser verspricht, Gerons in einen Raben verwandelte Freundin Nuri zurückzuverwandeln, wenn dieser ihm einen Gefallen tut: Geron soll das Geheimnis um Sadjas Schicksal endgültig aufklären. Ohne zu zögern willigt er ein – nichtsahnend, dass er damit eine Kette von Ereignissen lostritt, die schon bald ihren Schatten über seine Heimat legen und damit, seine Gegenwart in ein finsteres Abbild einer längst verlorenen Vergangenheit verwandelt...

Wertung
90% Review 8
Entwickler
Daedalic
Publisher
Deep Silver
Release
30. August 2013
Trailer
Jetzt ansehen | Bei Youtube ansehen
Webseite
http://www.memoria-game.de
Sprachen
Systeme
Stichwörter
Anforderungen

Minimale Systemvoraussetzungen für den PC: Windows Vista™/7™/8™ 2,5 GHz Single-Core-Prozessor oder 2 GHz Dual-Core-Prozessor 2 GB Arbeitsspeicher (2,5 GB für Windows Vista™/7™) OpenGL2.0-kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM DirectX®9.0c-kompatible Soundkarte 10 GB freier Festplattenspeicher DVD-Laufwerk Maus (dritte Maustaste und Scroll-Rad empfohlen)
Weitere Links

Kaufmöglicheiten

Mit diesen Affiliate Links unterstützt Du unsere Arbeit.