Neuigkeiten: Lost Horizon 2:

Lost Horizon 2 - Das Sequel im Test

Lost Horizon 2Mit 'Lost Horizon' konnte Animation Arts im Jahr 2010 sowohl Leserschaft, als auch Redaktion begeistern und wurde zum Adventure des Jahres gewählt. Das heute erschienene Sequel tritt also in große Fußstapfen. Inhaltlich verschlägt es uns in die 1950er-Jahre und im Verlauf der Geschichte erfahren wir so einiges über nordische Mythologie. Und natürlich gibt es ein Wiedersehen mit Fenton Paddock, der seine Draufgänger-Qualitäten beweisen darf. Wie überzeugend sein zweiter Auftritt gelungen ist, nehmen wir im Test für Euch unter die Corner-Lupe.

 

Update: Inzwischen wurde ein Day-One-Patch veröffentlicht, den Ihr z.B. bei Chip.de findet (2.9 GB). Dadurch sollen Glitches beseitigt und technische Fehler behoben werden.

geschrieben am 28.08.15 um 11:59 von Matthias Glanznig


+1 Gefällt mir
Kommentare 44
schadi
28.08.2015, 12:06

Ja ja, das klassische Adventure ist tot. Traurig.

advfreak
28.08.2015, 12:12

Huete ist wieder mal einer der ganz ganz schwarzen Tage im Adventure-Genre. :(

Der einst sehr gute Ruf der Entwickler mit diesem Machwerk nun endgültig hinüber.

Schade!

Mikej
28.08.2015, 12:23

Ja... leider wirklich eine extreme Enttäuschung. Demnächst soll zwar ein großer Patch erscheinen (wer das Spiel schon gekauft hat, sollte in jedem Fall ein paar Tage warten), aber es gibt leider verdammt viele Baustellen!

advfreak
28.08.2015, 12:28

Die Grafik wird man halt nicht patchen können! Kein Wunder das im Vorfeld so gut wie nix gezeigt wurde, daß hat mich leider auch schon sehr stutzig gemacht. Ich frage mich wirklich ob das noch die selben Leute sind den Vorgänger gemacht haben.

Vielleicht hat ja mal jemand den Mut um eine Stellungnahme beim Entwickler anzufragen, es würde mich wirklich interessieren wie so etwas denn zustande kommt.

Mikej
28.08.2015, 12:38

Sicherlich, man kann zwar ein bisschen dran schrauben und kleine Verbesserungen erzielen, aber eine wirklich nennenswerte Verbesserung im grafischen Bereich wird schwierig. Wobei gerade die letzte Sequenz meiner Meinung nach einfach nicht so bleiben darf. Einerseits hatte ich da noch einige offene Fragen und grafisch ist die sogar noch deutlich unrunder als der Rest und gerade am Ende sollte das doch echt nicht sein.

IndyPaddock
28.08.2015, 13:29

Hatte es ihnen echt gewünscht. - schade :(
Bin sauer!
Erklärt, warum es im Vorfeld so wenig zu sehen und es ein Review-Embargo gab.

advfreak
28.08.2015, 13:58

Wer dieses Jahr die Entäuschung des Jahres wird steht jetzt wohl schon fest... Und ich dachte erst noch Dreamfall Chapters, tja so kann man sich täuschen! :(

giuseppe
28.08.2015, 16:13

Habe die Verpackung noch zu.
So wie sich das anhört muss ich das Spiel wohl wieder ungeöffnet zurückschicken.
Oder gibt es noch eine Rettung?
Hab mich schon lange nicht mehr so sehr auf ein Spiel gefreut. :zaunpfahl:

Mikej
28.08.2015, 16:47

Die Rätsel sind teilweise wie gesagt echt gut. Wenn man sich darauf konzentrieren kann, und den Rest ziemlich locker betrachtet, kann es sehr wohl ein nettes Spiel für Zwischenduch sein (auch wenn es selbst im spielerischen Bereich etwas fragwürdige Rätsel gibt). Die Frage ist primär, ob einem das nun reicht, oder nicht. Es ist bestimmt kein schlechtes Spiel nur eben nicht das Niveau, welches ich von diesem Sequel erwartet hätte.

Aber wie gesagt, solltest du dem Spiel eine Chance geben, warte lieber noch ein bisschen, bis das Update draußen ist. Vielleicht gelingt dadurch wenigstens im grafischen und im Rätsel-Bereich noch etwas Feintuning, wer weiß.

giuseppe
28.08.2015, 17:26

Ok dann behalte ich es.
Hoffen wir dass dieses Update was bringt.
Wie lange ist denn die Spielzeit so in etwa?

Mikej
28.08.2015, 17:27

Siehe Test: ~ 7 Stunden

giuseppe
28.08.2015, 17:56

Nicht gerade viel :(

giuseppe
28.08.2015, 17:57

Mikej hat geschrieben:
Siehe Test: ~ 7 Stunden

Sorry hab ich wohl übersehen :D

Mikej
28.08.2015, 18:06

Es ist sicherlich deutlich kürzer als der Vorgänger. Wobei es schon auch Rätsel gibt, bei denen man durchaus länger brauchen kann. Aber ich sags mal so: zweistellig wird die Spielzeit in der Regel eher nicht werden.

schadi
28.08.2015, 19:23

Vielleicht lief es wohl doch nicht so gut, wie sie es nach außen gezeigt haben. Ist auch komisch, dass sie dann irgendwann nochmal auf klassisches Adventure umgewechselt sind.

sinnFeiN
28.08.2015, 20:21

mit Recht, denn das vorige - nicht klassische - Spiel war eher noch schwächer... Sah nicht annähernd so gut aus und spielte sich wie ein schlechtes Uncharted mit hakeligen Animationen
Jetzt ist ihnen nur anscheinend die Zeit ausgegangen und haben sich selber an ein paar Sachen erhängt... Es fehlt einfach an einigem

zum Thema klassische Adventures sind tot: Würde ich nicht so unterschreiben, denn es gab auf der gamescom einiges an Klassischem zu sehen. Das wiederum wird aber wieder einigen nicht gefallen, weil es entweder zu klassisch ist (klassischer und schräger als Thimbleweed Park gehts nicht), oder Pixelgrafik oder plötzlich leichte (und ja, von der Dosis und auch vom Schwierigkeitsgrad her) Action-Elemente drin hat, die eigentlich auch ziemlich klassisch sind (Indy, Sierra-Titel, Blade Runner; selbst in Maniac Mansion ging nicht alles "gemütlich")

das Genre lebt, die Spieler müssen sich nur drauf einlassen und nicht mit Nostalgie-Brille die gute alte Hollywood-Zeit von Frank Sinatra und Co heraufbeschwören.

Mikej
28.08.2015, 21:09

Einen Day One Patch zu Lost Horizon 2 gibt es inzwischen hier zum herunterladen (Chip.de): http://www.chip.de/downloads/Lost-Horiz ... 08793.html

Soll Glitches und technische Probleme beheben und ist offenbar satte 2.9 GB groß.



Und ja, bei der gamescom hat man schon gesehen, dass da einiges im klassischen Bereich kommt. Aber ich glaube, wir werden in den nächsten Monaten ein bisschen geduldiger sein müssen. Nach dem Kickstarter-Hype ist jetzt wohl eine ruhigere Periode eingekehrt.

giuseppe
28.08.2015, 21:09

Day one Patch ist jetzt der erste von vielen?

Mikej
28.08.2015, 21:16

Das scheint bereits das Update zu sein, was angekündigt wurde. Also vermutlich wird es da nicht so schnell noch ein Update geben. Das Update ist auch ein ziemlich saftiger Brocken. Ich kann aber leider nicht mehr testen, was dadurch verändert wurde.

giuseppe
28.08.2015, 21:20

Das ginge ja dann schneller als gedacht.
Hoffentlich bringt das einiges.

sinnFeiN
29.08.2015, 02:18

das stimmt... in Geduld muss man sich jetzt schon ein Weilchen üben...

zwecks Day One Patch findet man jetzt auch nicht wirklich wo etwas, was es beheben soll (gab auch keine Pressemitteilung...)
na da bin ich gespannt, sieht aber jedenfalls nach einem willkürlichen Release-Termin aus, wo sie wussten, dass es nicht fertig sein wird. Eher meh :/
Aber denke einfach, dass der Geldhahn da zugedreht wurde.

cumbach
29.08.2015, 10:33

@Adventurecorner:
Ihr habt "Geheimakte 3" damals mit 84% bewertet und damals scheinbar nicht bemerkt, dass auch dieser Titel total unfertig und lieblos war. Und bei "Lost Horizon 2" merkt ihr es auf einmal? Irgendwie komisch.

Schade, dass Animation Arts scheinbar seine Qualität verliert. Ich finde Geheimakte 1+2 sowie Lost Horizon 1 grandios. Der zweite Teil dürfte heute in meinem Briefkasten liegen, mal sehen... Den Patch installiere ich dann direkt mit.

Mikej
29.08.2015, 11:43

Es wird immer wieder Tests geben, wo die Meinung vieler Leser eine andere Richtung zeigt, als die des jeweiligen Testers. Ist ja keine objektive Wissenschaft und wir sind auch keine Borgs, die alles gleich sehen, oder so. Wir bemühen uns jedenfalls, diesen Job in unserer Freizeit möglichst gut zu machen.

Abgesehen davon sind für mich aktuellere Bewertungen eine bessere Referenz, als ein Test vor drei Jahren. Und wenn ein Spiel trotz guter Ansätze auf eher keiner Ebene so richtig überzeugen kann und obendrein ziemliche Baustellen aufweist, ist es schwer auf 70 oder gar 80 zu kommen. Bei einer mittleren 60er Wertung ist es jedenfalls nicht automatisch gleich ein schlechtes Spiel, aber es fehlt zumindest aus meiner Sicht eben noch einiges.

simi
29.08.2015, 13:19

@cumbach

Die Test sind hier aber wesentlich informativer, objektiver und neutraler als wie beim Treff. Besonders ärgerlich ist das dort auch noch bei sämtlichen Daedalic Kram immer die rosarote Wertungsbrille aufgesetzt wird - man will ja seinen "Lieblingskunden" nicht vergraulen.

Da gibts demnächst eine schöne Wertung im 80iger Prozentbereich für Lost Horizon 2, wetten!

sinnFeiN
29.08.2015, 14:29

Spiele anhand von Wertungszahlen zu vergleichen ist sowieso sehr sehr schwer. Auch auf ein und derselben Seite. Da sind weder wir, noch andere eine Ausnahme (erinnere mich gerade an eine Diskussion auf Twitter: ist eine 10 eine 10, oder eine Metal Gear Solid 4 10????; das ja z.B. auf IGN eine 10 bekommen hat, aber bei den besten Spielen aller Zeiten wenn ich mich richtig erinnere nicht mal unter den Top 20 war)

Wie mikej sagt: Wenn man das Review lässt, versteht man durchaus, warum da so eine Wertung steht. Bei Geheimakte 3 im Vergleich zu damals aber auch. Die Konkurrenz war bedeutend geringer, es war (noch) stimmig, hatte aber Makel um sich einen Award verdient zu haben.

Ich denke auch, dass LH2 einigen sicher Spaß macht, vor allem wegen der teilweise guten Rätsel. Wenn man auf Animation Arts bis jetzt abgegangen ist, wird auch das Spiel einen nicht komplett vor den Kopf stoßen. Es hat halt einfach zu viele gehörige Mängel.

Ich bin da eher gespannt, wie es mit Adventures bei Deep Silver im Allgemeinen weiter geht :/

@simi: Danke vielmals fürs Lob!

cumbach
29.08.2015, 17:02

Ok, das kann ich gut verstehen :) Verzeiht mir meine voreiligen Schlüsse! Bin wohl noch ein bisschen in Rage, dass Animation Arts erneut so einen Patzer macht... :(

Digitalis.purpurea
29.08.2015, 19:05

Ich bin ziemlich dankbar, dass ich nicht vorbestellt habe. Und das für 38 Euro.
Ich sags ja: Reviews und / oder Demos abwarten.

Digitalis.purpurea
29.08.2015, 20:16

Ich habe mir gerade den Bericht beim Treff angesehen ( https://www.youtube.com/watch?v=jH0mHMK ... e=youtu.be ) und finde die Grafik ok. Insgesamt macht das Spiel einen durchschnittlich bis guten Eindruck auf mich.

giuseppe
29.08.2015, 21:50

simi hat geschrieben:
@cumbach

Die Test sind hier aber wesentlich informativer, objektiver und neutraler als wie beim Treff. Besonders ärgerlich ist das dort auch noch bei sämtlichen Daedalic Kram immer die rosarote Wertungsbrille aufgesetzt wird - man will ja seinen "Lieblingskunden" nicht vergraulen.

Da gibts demnächst eine schöne Wertung im 80iger Prozentbereich für Lost Horizon 2, wetten!


So sehe ich das auch, auf diese Tests hier kann man sich immer verlassen.
Bin froh auf dieses Forum gestoßen zu sein, da man immer bestens beraten wird und auch auf Fragen wird immer sehr schnell geantwortet. :top:
Da braucht sich echt keiner beschweren, bitte weiter so :top: :top: :top:
So das musste mal wieder gesagt werden. :beer:

sinnFeiN
29.08.2015, 22:07

:beer: :love:

wegen der Rage: kein Problem, das können glaub ich alle Adventure-Fans durchaus verstehen, wenn man bei Enttäuschungen mal unten durch ist ;)

Wie gesagt, zeitweise siehts ganz in Ordnung aus, aber manches wirkte schon bei wenigen Minuten anspielen sehr fehl am Platz

ImaMightyPirate
30.08.2015, 12:02

Ich werd's mir auf jeden Fall kaufen! Der Vorgänger war Klasse und wenn LH2 nur halb so gut ist (und das ist es bestimmt), ist es immer noch saucool.

Allerdings muss ich noch bis Oktober warten weil die Jungs es nicht schaffen die Steam Version (weil zusätzlich englisch) zeitgleich mit der Retailversion (nur Deutsch) rauszubringen..... WTF haben wir 2005 oder 2015? Steam ist alles was heute zählt für den Grossteil der Welt (praktisch nur Deutsche motzen darüber). Niemand den ich kenne (in der Schweiz) kauft sich Games woanders. Kein Steam = kein Kauf. Naja... dafür sind dann im Oktober sicher alle Bugs behoben.

Wie auch immer... ich hab den Eindruck Deep Silver supported das Game sowie das Studio absolut NULL :-/ Haben es nicht mal für nötig gehalten, die Info dass es nun releast wurde auf ihrer Facebook Page zu posten... aber noch schlimmer: NICHT MAL ANIMATION ARTS HAT WAS DAZU GEPOSTET! WTF?????! Seit Februar ist die Page TOT! Ist der Marketingverantwortliche gestorben und niemand von den Codern hat's bisher bemerkt oder was? Selbst auf der dedizierten Lost Horizon Page passiert in etwa soviel wie auf nem durchschnittlichen Friedhof. Das einzige was man am Releasetag gepostet hat, war ne Info zum Patch.... okeeeeee?? Ich bin ja auch nicht wirklich ein FB-Fan aber als "Zeitung" für News zu Dingen die man mag, funktioniert es ganz gut. Und es ist nun mal - speziell für digitale Güter - eines der mit Abstand wichtigsten Marketingtools (ob man will oder nicht).

Das kommt mir so vor wie wenn ein TV-Sender ne Serie wieder mal auf Freitag 23:55 Uhr verschiebt (der Sterbeplatz™) nur um dann kurz darauf völlig überrascht festzustellen dass niemand die Serie schaut und man sie deswegen leiiiider leider absetzen muss.

Wenn ich mir das so anschaue, kann man nur beten, dass die das Studio nicht demnächst schliessen. Weil eine allzu hohe Priorität kann es wohl nicht haben :(

cumbach
30.08.2015, 12:10

@ImaMightyPirate: Interessante Sichtweise. Ich selbst bevorzuge ehrlich gesagt grundsätzlich die Retail-Version. Denn ich habe Spiele lieber in meinen Händen und zudem ist es viel problemloser einfach bei Lust und Laune die DVD ins Laufwerk zu packen und das Spiel zu installieren. Aber mit dem Support hast du recht. Animation Arts ist sehr still geworden.

Mikej
30.08.2015, 13:05

@ImaMightyPirate: Stimmt, hat mich auch schon gewundert! Ich habe zwar nur bei Twitter gesucht, doch da war praktisch dasselbe Bild. Hätte eigentlich auch mit einem neuen Launch-Trailer gerechnet, wie es inzwischen üblich geworden ist.

Hoffen wir mal, dass es bald bei Steam erscheint und dass du deine Freude am Sequel findest! Und wie gesagt, es ist nicht schlecht, hat aber leider sehr viele Baustellen.


#Box&Steam: Mir ist die digitale Form inzwischen auch meist lieber geworden. Wobei Boxen natürlich immer noch ein besonderes Flair haben. Bin aber kein Sammler und will auch nicht ständig Weiterverkaufen müssen und wenn ich auch nur 1/3 aller Spiele meiner diversen digitalen Libraries als Box in der Wohnung hätte, wäre das problematisch. Noch dazu war mir der typische DVD- Kopierschutz immer schon zuwider (DRM-frei gibt es ja leider zu selten): Wegen der unnötigen DVD-Abnützung und weil diese Dinger immer wieder Kompatibilitäts-Probleme mit späteren Windows-Versionen gezeigt haben (ich glaub bei Windows 10 gab es dazu auch wieder ein paar Meldungen).

ImaMightyPirate
30.08.2015, 13:28

@cumbach: Das kann ich durchaus akzeptieren, ist aber wie gesagt ein sehr deutsches Phänomen. Natürlich gibt es überall auf der Welt Menschen die das bevorzugen (was deren gutes Recht ist und ich ein Stück weit auch nachvollziehen kann), aber im Vergleich zu Deutschland nur noch in SEHR kleinen Anteilen. In den meisten anderen westlichen Ländern macht der digitale Vertrieb von Games bereits über 90% aus. Mag auch daran liegen dass Deutschland internettechnisch auf dem Stand eines "3. Welt" Landes ist ;) Ist nicht böse gemeint aber leider Tatsache. Selbst Osteuropa ist grösstenteils massiv besser ausgebaut. Ich frag mich wo eure Regierung die Gelder verlocht - weil eigentlich seid ihr ja ein reiches Land. Deutschland ist aber auch so ziemlich das einzige nicht-arme Land wo nicht praktisch jeder Einwohner mindestens eine Kreditkarte hat (was nun mal das ideale Zahlungsmittel im Internet ist). Ihr seid für mich schon irgendwie ein kleines Mysterium :)

Ich persönlich hasse physikalische Medien inzwischen. Sie nehmen Platz weg, sind sehr langsam (ich lade Games schneller aus dem Internet runter als dass ich es von ner DVD installieren könnte) und sie verursachen unnötigen Larm (selbst in leisen Laufwerken). In Steam habe ich über 100 Games und kann jedes davon in einer Sekunde starten - ohne einen Datenträger zu suchen oder sonst irgendwie Zeit zu verlieren. Ich finde diesen Komfort fantastisch und will nie mehr zurück. Dass ich mal kein Internet habe passiert vielleicht 1mal im Jahr. Und selbst dann kann ich die bereits installierten Steam Games im Offline Modus völlig problemlos starten.

realchris zu gast
30.08.2015, 15:14

Mal ganz ehrlich. Schaut man auf der HP von AA ist da seit 2014 nicht mehr viel passiert. Von Monolith hört man nichts mehr weltbewegendes. Dann ein Spiel in einem teilweise solchen Zustand, wo man doch besseres gewohnt war. Da brauch man nur 1 und 1 zusammenzählen. Mehr sage ich nicht. Würde mich über bestimmte News in Zukunft nicht mehr wundern. Bei so einem kleinen Spieleportfolio muss doch eigentlich jeder Titel im Verkauf sitzen. Und falls die nicht noch ein zweites Standbein haben, womit sie Umsatz reinholen... Ich weiß ja nicht. Vielleicht läuft es ja auch super...... Habe nur ein anderes Gefühl.

Diana
30.08.2015, 17:50

@ImaMightyPirate

Ich fand Deinen Post über die Deutschen und ihre Macken und ziemlich gut!
Ja, wir stehen total auf Retailversionen, weil jederzeit Steam nicht mehr sein könnte, und dann? Das ist das Thema Sicherheit :-)
Ja, wir stehen auch auf Retailversionen, weil via Steam kaum was deutsches angeboten wird ( es sei denn es sind Spitzentitel ) und die meisten deutschen Spieler stehen immer noch auf deutsche Lokalisierung :-)
Ja, wir haben auch stellenweise recht schnelle Internetverbindungen. Muss man aber danach suchen ;-) Und wohin das ganze reiche Deutschland sein Geld verlocht, liest man momentan täglich in der Pesse.
Alles in Allem, falls Steam mal abkratzt, können wir Dir jederzeit DVD`s brennen :-)

Dolgsthrasir
30.08.2015, 22:09

Nur das die meisten Retailversionen heute auch aktiviert werden müssen, häufig über Steam :). Ich mag es einfach, was im Regal stehen zu haben.

Digitalis.purpurea
30.08.2015, 23:18

Dolgsthrasir hat geschrieben:
Nur das die meisten Retailversionen heute auch aktiviert werden müssen, häufig über Steam :). Ich mag es einfach, was im Regal stehen zu haben.


Und deswegen kaufe ich gleich bei Steam, da weitergeben nicht mehr möglich ist. Ich befürchte nur, dass Steam irgendwann so übermächtig wird, dass sie die Preise diktieren können.

sinnFeiN
31.08.2015, 00:25

nicht wirklich
- da der PC-Markt so eine kleine Nische weltweit ist (vergleiche 350k Exemplare von Tomb Raider (2013) am PC zu 5,5 Mio Exemplare auf allen Konsolen
- da GOG Galaxy kommt und die Preise hauptsächlich die Publisher diktieren, nicht Steam

am ehesten diktieren sie die Sales und die Preisnachlässe, aber nicht die Erstpreise

Digitalis.purpurea
31.08.2015, 09:12

sinnFeiN hat geschrieben:
am ehesten diktieren sie die Sales und die Preisnachlässe, aber nicht die Erstpreise


Das reicht aber, wenn sie die Nachlässe diktieren. Wobei es mir egal sein kann, ich habe gestern nachgesehen und bin auf gut 274 ungespielte Spiele bei GoG + Steam + Boxen gekommen. Vorrat habe ich erst einmal.

Indiana
31.08.2015, 11:13

Passend zum Thema: Während bei Lost Horizon 2 zumindest das komplette Spiel auf der DVD ist und nicht online aktiviert werden muss (auch, wenn man es als Patch dann doch komplett runterladen muss), liefert Konami beim kommenden Metal Gear Solid 5 auf der DVD nur eine knapp neun Megabyte große Datei aus. Es handelt sich dabei um einen Steam-Installer, der Steam startet und den Download anschiebt, sagt die Gamestar. :erm:

Mikej
31.08.2015, 11:30

Noch minimalistischer war Bethesda bei Dragonborn (ein sehr umfangreicher DLC zum Rollenspiel Skyrim): In der Box war gar nichts, nur ein Steam-Key ;)

sinnFeiN
31.08.2015, 12:01

das ist ja kein Einzelfall mehr, nur der Steamkey, die Box fürs Regal
Konami...ist für mich derzeit der neue Teufel, nach den Dingern, die die sich leisten... und da ich eh schon nicht mit MGS4 warm wurde, reicht das auch für mich dann ;D

RC zu Gast
31.08.2015, 16:33

Ich sehe da kein Problem, wenn GOG oder Steam die Preise vorgeben können. Denn zumindest für z.B. den deutschen Markt kann das nur von Vorteil sein. Denn die EU plant ja regionale Preise zu verbieten. Das bedeutet, dass natürlich für uns das Niveau etwas absinkt, da die anderen EU länder sich unsere Preise nicht leisten können.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: a0e0a6


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!