Neuigkeiten: Resort:

Backwoods Entertainment bekommt Förderung für zwei Spiele

Nach 'Unforeseen Incidents' setzt sich Backwoods Entertainment die Ziele höher und bekommt dafür Fördergelder in der Höhe von 120.000€. 'Resort' und das neu angekündigte 'Pen & Paper Stories: Morriton Manor' werden gefördert.


Foto von Backwoods EntertainmentNach dem Preisgeld für den Gewinn des DCP (Bestes Jugendspiel: 'Unforeseen Incidents') gibt es die nächsten positiven Nachrichten für das Studio Backwoods Entertainment. Die Film- und Medienstiftung NRW fördert ihr neues Spiel 'Resort' mit 100.000 € und gewährt ihnen zusätzlich noch eine Prototypenförderung in der Höhe von 20.000 € für ein völlig neues Projekt: Den Genre-Mix 'Pen & Paper Stories: Morriton Manor'.

 

Pen and Paper Stories Morriton Manor ArtDieses Comedy-Adventure mit Point & Click und RPG-Elementen verwirklichen sie zusammen mit Hauke Gerdes und rocketbeans.tv. Die haben im Rahmen ihres Formats Pen & Paper, in dem Hauke Gerdes als Game Master fungiert, dieses viktorianische Setting entwickelt. Die Prämisse kurz zusammengefasst: Vier Meisterdetektive untersuchen übernatürliche Phänomene und verschwinden dabei auf einer Insel. Wir als Spieler schlüpfen dann in die Rolle von Harriett Juana Brook und wollen aufklären, was mit den Vieren passiert ist. Nebenbei stoßen wir natürlich auf andere Mysterien.

 

Resort Screenshot'Resort' hatte bereits eine Prototypen-Förderung in der Höhe von 60.000 € bekommen und Marcus Bäumer schreibt im Medium-Artikel, dass sie mit der zusätzlichen Förderung es nun auch fertig produzieren können. Das narrative Spiel soll deutlich moderner als 'Unforeseen Incidents' sein und setzt den Fokus auf die Story. Backwoods Entertainment beschreibt 'Resort' als interaktive Mystery-Kurzgeschichte, das auf Exploration setzt. Sie verwenden dafür einen handgezeichneten 3D-Low-Poly-Look, der auf den Screenshots schon ausgezeichnet aussieht. Hier begleiten wir Laura Tanner auf einer surrealen Reise, in der Realität und Traumwelten miteinander verschwimmen. Ein Koment droht auf die kleine Stadt Laburnum Creek zu stürzen und die Bewohner wollen zum Teil nicht fliehen. Sie stößt im Rahmen von Interviews im namensgebenden Gesundheitsresort auf weitere rätselhafte Umstände. In der kommenden Messesaison werden wir mehr von 'Resort' sehen.

 

Für Backwoods Entertainment hört sich das Ganze (noch) sehr verrückt an und sie hoffen auch, dass es sich genauso anfühlen wird.

geschrieben am 09.05.19 um 07:44 von Peter Färberböck


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 578134


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!