The Flower Collectors - Review

Mi’pu‘mi Games ist vielen Adventure-Fans seit 'The Lion's Song' ein Begriff. Nach dem Pixel-Adventure wagt sich das österreichische Studio mit 'The Flower Collectors' in andere Gefilde – in allen Belangen. 3D-Grafik, menschenähnliche Tierwesen und die 1970er-Jahre. Nach dem Tod des faschistischen Diktators Francisco Franco Bahamonde herrscht in Spanien eine Umbruchstimmung. Demokratische Wahlen stehen an, doch die Gewalt und Unterdrückung ist zugleich noch überall zu spüren. Wir schlüpfen in die Rolle des Ex-Cops Jorge der einen Mord beobachtet. Im Test erfahrt Ihr, was Euch in diesem Krimi alles erwartet.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 83%

Großartiges Setting, aber ist die Story vielleicht zu durchsichtig? So ging es mir in den ersten zwei bis drei Stunden von 'The Flower Collectors'. Dann wurde mir jedoch klar, dass die Befürchtung nicht ganz eintritt. Es wurde vielschichtiger, die Verschwörung dichter und es gibt natürlich die netten Nebenstories, die mir beim zweiten Durchlauf klarer wurden. Dass ich ein Adventure zweimal durchspiele, das passiert nicht oft – außer bei den Allzeitklassikern. An diese reicht 'The Flower Collectors' natürlich nicht heran. Trotzdem ist es ein richtig gutes Spiel. Grafik, Sound und Story passen super zueinander. Das Gameplay hat jetzt keine echten Rätsel, weiß aber trotzdem zu fesseln. Stets sucht man die bekannte Umgebung ab und genauso oft verändert sich diese. Dazu kommt eine bärenstarke Sprachausgabe. Und habe ich schon vom Setting gesprochen? Ja, 'The Flower Collectors' ist schon sehr ordentlich. Nur Details und die nicht ganz so originelle Grundstory verhindern den Kultstatus für mich.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

4 Kommentare

Seite 1 von 1
M
M4gic 22.04.20 10:18 Uhr #1
Hmm hatte ich überhaupt nicht aufm Schirm. Das Setting spricht mich aber schon etwa an. Danke für den Tipp. Werde evtl mal nen Lets Play schauen und dann entscheiden.

a
advfreak 22.04.20 12:00 Uhr #2
Ich persönlich hätte sowas lieber auf der Switch gesehen oder am Smartphone. Für PC ist mir das zu Kleinteilig... :D

s
sinnFeiN 22.04.20 18:34 Uhr #3
Wir werden sehen, was da noch kommt. Erstmal ist es PC only :).

a
advfreak 22.04.20 22:29 Uhr #4
:a Jahaaaaaaaaaaa :devil:

Ich flaaaaaäääääàäme jetzt dann gleich... :a :a

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.