Telltale stellt Batman vor

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

14 Kommentare

Seite 1 von 2 Letzte Seite
D
Digitalis.purpurea 12.06.16 20:00 Uhr #1
Das werde ich mir wohl auf jeden Fall holen.

a
advfreak 12.06.16 20:00 Uhr #2
Diese neue Engine würde ich gerne mal im Video sehen, weil bis jetzt kommt mir das alles sehr altbekannt vor, oder arbeitet die nur im Hintergrund und nicht an der Grafik? Gerade Games of Thrones sah schon durchwegs altbackend aus.

BTW: Ich hoffe aber doch schon das auch sein Mündel Robin mit dabei ist. Sonst werde ich ganz traurig sein... :'(

M
Mikej 12.06.16 20:02 Uhr #3
"Story will focus on Bruce and Batman, not an examination of the extended 'Bat-family,' (Robin, Nightwing, etc.) "

Neu ist die Engine nicht, aber eben verbessert. Wie sehr verbessert bleibt abzuwarten. Screenshots sehen aber cool aus finde ich :)

s
sinnFeiN 12.06.16 20:19 Uhr #4
interessant find ich, dass es ja eine Evolution des typischen "Telltale-Rollenspiels" sein soll. Mal sehen :). Hol ich mir aber als Batman-Fan sicherlich :)

g
giuseppe 12.06.16 20:52 Uhr #5
Schei.. finde ich, dass es wieder nicht auf deutsch ist :(

M
Mikej 12.06.16 21:02 Uhr #6
giuseppe hat geschrieben:Schei.. finde ich, dass es wieder nicht auf deutsch ist :(
Untertitel wird es womöglich geben, aber mal abwarten.

s
simi (Gast) 12.06.16 21:48 Uhr #7
Deutsche Untertitel wird es zu 99,9% geben also keine sorge. Die machen das jetzt neuerdings alles immer zeitgleich multilingual bei der Veröffentlichung. War bei TWD Michonne und Minecraft Story auch schon so.

Es hat nur beim Wolf und Borderlands etwas länger gedauert, mittlerweile hat TT aber die Rufe der Fans erhört und lässt zeitgleich gleich übersetzen.

u
user07x42 (Gast) 13.06.16 10:16 Uhr #8
Ihre Untertitel können die sich sonstwohin schieben.

F
FustelPustel (Gast) 13.06.16 10:54 Uhr #9
Also ich fand z.B. die englische Sprachausgabe von Tales from the Borderlands sehr gut uns überaus witzig. Wer sich Spiele aus dem Grund nicht antut, ist selbst schuld. Man muss eben für sich entscheiden was man möchte.

a
advfreak 13.06.16 12:08 Uhr #10
Ich würde mir auch eine komplette Lokalisierung wünschen, ich denke das würde deren Games nochmal sehr aufwerten. Doch leider Gottes ist bei Telltale einfach das Gegenteil der Fall gegenüber anderen Entwicklern: Die verkaufen einfach soviel Stück weltweit das sie es gar nicht notwendig haben sich auf den deutschsprachigen Raum zu konzentrieren. Und auf der anderen Seite sind wiederum die Entwickler die sich keine deutsche Sprachausgabe leisten können. Echt ungerecht. :(

Schade das bis jetzt noch kein deutsches Entwicklerhaus den Mut hatte mal was ebenbürtiges den TT Games zur Seite zu stellen. Stattdessen setzt man weiter auf veraltete Grafik und unsinnige (weil in der Realität nicht funktionierende) Rätsel.

Ich denke das auch mit kleinerem Budget, sofern man eine gute Geschichte hat, was schönes zaubern könnte.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.