Neuigkeiten:

Wochenecho Nr. 470

Nach einer längeren Pause meldet sich ein noch längeres Wochenecho zurück...


Trüberbrook, State of Mind & Unforeseen Incidents

 

TrüberbrookNachzureichen haben wir noch die Preisträger vom Deutschen Computerspielpreis. Während die Veranstaltung selbst in diesem Jahr vorallem dank der Moderatorin Ina Müller keine gute Presse bekam, war unser Lieblingsgenre dennoch sehr gut vertreten und konnte einige Preisgelder einsacken. Allen voran 'Trüberbrook' (unser Test), das als bestes deutsches Spiel und für die beste Inszenierung ausgezeichnet wurde. 'Unforeseen Incidents' (unser Test) gewann als bestes Jugendspiel und 'State of Mind' (unser Test) wurde zum besten Serious Game gekührt. Die Liste aller Gewinner findet sich auf der Homepage vom Computerspielpreis, wer sich selbst ein Bild von dem Event machen möchte, findet dort auch einen Livemitschnitt.

 

 

Draugen

 

DraugenRagnar Tørnquist, Chef von Red Thread Games und kreativer Kopf hinter der 'Dreamfall'-Reihe arbeitet aktuell an 'Draugen'. Das Spiel war auch Thema eines Interviews bei den Adventure Gamers, in dem Tørnquist erklärt, was 'Draugen' mit Spielen wie 'Edith Finch' zu tun hat und warum er nicht müde wird, es ein Adventure zu nennen. Außerdem erfahren wir noch ein wenig über das nächste Spiel von Red Thread Games, an dem bereits gearbeitet wird. Es spielt in den USA, zehn Jahre in der Zukunft. Die Idee dazu kam Tørnquist nachdem Donald Trump zum Präsidenten gewählt worden ist. Das Spiel dürfte also eine politische Aussage werden und soll auch ein paar Actioneinlagen mitbringen, dennoch soll es sich wieder um ein Adventure handeln.

 

 

Monkey Island 1 - The Secret of ...

 

Monkey IslandNicolas Deneschau beschäftigt sich derzeit mit der Geschichte von LucasArts und schreibt ein Buch der Reihe 'Third Editions' über die Geschichte, Geheimnisse und Hintergründe von 'The Secret of Monkey Island'. Das Buch soll am 19. Mai erscheinen, vorerst wohl nur auf Französisch.

 

 

 

Zork I und andere

 

Zork IWer schon immer einmal wissen wollte, wie der Quelltext eines Textadventures aussieht, wird nun auf Github fündig. Dort wurden die Codes der frühen Infocom-Adventures veröffentlicht. Diese liegen jedoch in der 'Zork Implementation Language' vor, der Infocom-eigenen Programmiersprache, deren Compiler vermutlich nicht mehr existiert.

 

 

 

 

The Walking Dead und andere

 

Telltale Games logoGameinformer hat sich in einem Artikel mit der Geschichte von Telltale beschäftigt. Es geht von den Anfängen mit 'Sam & Max' über Gerichtsverhandlungen bis zum Ende der Firma vor einigen Monaten. In einem zweiten Artikel kommt auch der ehemalige Telltale-Chef Kevin Bruner zu Wort und schildert seine Sicht der Dinge. Gamespot wirft unterdessen einen Blick auf die Entwicklung der letzten Episoden von 'The Walking Dead', die bei Skybound entstanden sind.

 

 

Life is Strange 2 & Twin Mirror

 

Life is Strange 2Während einer Hausmesse von Focus Interactive wurde bekannt gegeben, dass der Publisher zusammen mit Entwickler Dontnod an einem weiteren Projekt arbeitet. Nach dem laut Focus Interactive erfolgreichen 'Vampyr' soll nun das ambitionierteste Spiel in der Geschichte des Entwicklers und Publishers entstehen. Mehr wurde zwar noch nicht verraten, vielleicht liegt darin aber auch ein Grund, warum die einzelnen Episoden von 'Life is Strange 2' so lange auf sich warten lassen.

 

 

Technobabylon 2 - Birthright

 

Technobabylon 2Bei der Ankündigung von 'Technobabylon 2: Birthright' waren viele Fans verwundert über die 3D-Grafik. Besonders vor dem Hintergrund, dass Entwickler Wadjet Eye Games bislang immer auf 2D-Retro-Pixel-Grafik gesetzt hat. Entsprechend fallen die Kommentare aus. Die Adventure Gamers haben nun mit Wadjet Eye-Chef Dave Gilbert gesprochen und genau wegen dieser Entscheidung nachgefragt. Warum Gilbert einen Vergleich von 'Monkey Island 4' mit 'Technobabylon 2' nicht gerecht findet und mehr Wissenswertes könnt Ihr im Interview nachlesen.

 

 

Heaven's Vault

 

Heavens VaultDas britische Indie-Studio inkle hat erst vor wenigen Tagen ihr neuestes Spiel 'Heaven's Vault' für PC und PlayStation 4 veröffentlicht. Nun wurde per Patch eine Schnellreisefunktion hinzugefügt. Unseren Test haben wir übrigens um ein weiteres Fazit ergänzt.

geschrieben am 28.04.19 um 12:39 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 93fa01


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!