Neuigkeiten: Someday You'll Return:

Neues Video-Interview mit Jan Kavan

Jan Kavan (CBE Software) hat es kürzlich im Rahmen des ReVersed Indie-Festivals nach Wien verschlagen. Wir nutzten die Gelegenheit, um für Euch ein Interview zu filmen.


{Beschreibung der Grafik}2019 soll das düstere Mystery-Adventure 'Someday You'll Return' für PC und Konsolen erscheinen. Im englischen Video-Interview plaudert der Macher von 'J.U.L.I.A. - Among the Stars' u.a. über die Schwierigkeit ein anspruchsvolles First-Person-Spiel zu machen, welches Casual-Abenteurer zugleich nicht verschrecken soll, die geplante deutsche Lokalisierung und das für kleine Studios aus seiner Sicht eher problematische Indie-Label. Bei dieser Gelegenheit verweisen wir zudem noch einmal auf ein etwas älteres Interview zu diesem Projekt (Ende 2015).

 

Eine ausführliche Vorschau mit ersten Eindrücken zu diesem vielversprechenden und auch spielerisch interessanten Abenteuer werden wir in ein paar Tagen nachliefern.

geschrieben am 09.07.18 um 17:02 von Matthias Glanznig


+1 Gefällt mir
Kommentare 7
advfreak
10.07.2018, 13:37

"...die geplante deutsche Lokalisierung..." wenn man will geht eben alles! :D

Amberl
10.07.2018, 13:47

@advreak
Ist ja auch nicht von Wadjet Eye Games ;)

Amberl
10.07.2018, 13:50

Jemand hat das "f" bei advfreak geklaut ;)

sinnFeiN
10.07.2018, 14:50

und haben auch deutlich mehr Budget dank den Grants - abgesehen davon, dass CBE Software das nebenberuflich macht :).

Ich freu mich. Jan und Lukas machen echt interessante Spiele, die sich deutlich vom Einheitsbrei abheben :)

Mikej
10.07.2018, 15:01

advfreak hat geschrieben:
"...die geplante deutsche Lokalisierung..." wenn man will geht eben alles! :D


Siehe Video-Interview: sie wollen entweder eine wirklich gute deutsche Vertonung, die leistbar ist, oder keine deutsche Vertonung (um nicht der Story zu schaden, was ich gut nachvollziehen kann). Da läuft es dann im Endeffekt aufs Budget hinaus und welche Optionen es gibt. Oder es kommt ein etwas größerer Publisher und kümmert sich darum, wie es früher gehandhabt wurde.

Für die englische Version sind übrigens auch Leute zuständig, die schon die Vertonung bei Telltale gemacht haben. Da ist der Anspruch also schon hoch.

advfreak
10.07.2018, 15:14

Amberl hat geschrieben:
@advreak
Ist ja auch nicht von Wadjet Eye Games ;)


Ich werde mich zum Thema Wadjet Eye Games nicht mehr äußern! :love: :rofl:

advfreak
10.07.2018, 15:15

Mikej hat geschrieben:
Für die englische Version sind übrigens auch Leute zuständig, die schon die Vertonung bei Telltale gemacht haben. Da ist der Anspruch also schon hoch.


Bin schon auf die Vertonung der zukünftigen Telltale Games sehr gespannt! :D


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 91681d


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!