Interview mit Charles Cecil (deutsch)

Mit einer eindrucksvollen Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung eines fünften Teils von 'Baphomets Fluch' meldete sich Revolution Software Ende August zurück. Kurz vor dem Ende der Spendensammlung hatten wir noch einmal Gelegenheit zu einem Interview mit Charles Cecil. Der Chef von Revolution und geistige Vater von George Stobbart erzählte uns von seinen Plänen mit 'Baphomets Fluch 5', seinen Erfahrungen mit Kickstarter und verriet Pläne über weitere Projekte.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

3 Kommentare

Seite 1 von 1
S
Simon_ (Gast) 16.10.12 13:03 Uhr #1
Tolles Interview Danke!

j
josi (Gast) 14.09.13 09:54 Uhr #2
Kommt das Spiel denn noch 2013 raus?

M
Mikej 14.09.13 13:56 Uhr #3
Sollte noch in diesem Jahr erscheinen.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.