gc2015: Interview mit Charles Cecil

Termine mit Charles Cecil zählen in jedem Jahr sozusagen zu den gamescom-Fixpunkten. Die Gelegenheit nutzten wir diesmal dazu, ihm den Leserpreis zum Adventure des Jahres 2014 ('Baphomets Fluch 5') zu überreichen.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

5 Kommentare

Seite 1 von 1
Tartar (Gast) vor 5 Jahren
Charles Cecil ist für mich einer der sympatischten Game Designer überhaupt. Ich hoffe das wir noch sehr viele Spiele von Revolution Software sehen werden :)
Drweisenheimer vor 5 Jahren
Ja, er macht einen sehr netten Eindruck. Schade, ich habe es damals nicht geschafft, BF5 zu backen auf Kickstarter.
sinnFeiN vor 5 Jahren
ich denke, dass er sich mittlerweile über jedes verkaufte Exemplar freut. Kickstarter ist er ohnehin ein absoluter Schwärmer...
aber ja, Charles ist wirklich einer der nettesten Koryphäen der Branche
Mikej vor 5 Jahren
Allerdings... bin schon gespannt auf sein nächstes Projekt !
sinnFeiN vor 5 Jahren
absolut... steckt viel Herz in seinen Spielen

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.