Deutscher Entwicklerpreis 2009: Die Gewinner

Aus Genresicht ist Daedalic Entertainment der große Gewinner des gestern Abend verliehenen 'Deutschen Entwicklerpreises 2009'.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

4 Kommentare

Seite 1 von 1
froggermo vor 10 Jahren
News: Deutscher Entwicklerpreis 2009: Die Gewinner

Dann mal herzlichen Glückwunsch an Daedalic, obwohl ich gedacht hätte, dass sie die Publikumswahl auch noch mitnehmen. Da ich aktuell auch gerade an Black Mirror 2 sitze, kann das Ergebnis nachvollziehen.

UNd Anno, vielleicht sollte man sich das doch mal anschauen ;)

Shakes und Fidget: Was soll ich sagen, spiele ich ja selbst und finde es absolut gelungen ;)
(Gast) vor 10 Jahren
Finde es nur traurig, das The Book of Unwritten Tales nichts gewonnen hat, denn das Spiel und Studio hätte es absolut verdient
Dolgsthrasir vor 10 Jahren
Da kann ich dir nur Recht geben, BoUT hätte wenigstens eine Auszeichnung sehr verdient gehabt.
Indiana vor 10 Jahren
Das sehe ich genauso.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.